Searchlinks.de - Home
Anzeige
Werbung bei Searchlinks.de

Startseite - HomeSuche innerhalb von SearchlinksWebsuche ausserhalb von Searchlinks / weltweitKostenlos Verzeichnis durchsuchenSearchlinks.de NewsSeite eintragen

Google Suchwort(e) eingeben:  

Searchlinks Home

 
  Searchlinks.de Anleitung Favicon.ico 


Das Favicon ist eine kleine Grafik (16x16 bzw. 32x32 Pixel), die in fast allen gängigen Browsern in der URL-Zeile links neben der URL eingeblendet wird. (siehe Grafik) Zusätzlich erscheint diese Minigrafik auch in Favoritenlisten beispielsweise im Internet Explorer oder Mozilla bzw. Firefox Browser.
Favicon Informationen

Wie erstelle ich die Favicon.ico Datei?

Erstellen Sie zuerst eine Grafik im Format 16x16 Pixel. Dazu benötigen Sie ein Programm, daß Ihre Icons auch im .ico Format speichern kann. Zu Empfehlen ist der kostenlose Icon-Editor IconEdit32, den Sie z.B. hier direkt downloaden können.


Wie binde ich die Datei Favicon.ico auf meiner Homepage ein?

Die Datei favicon.ico gehört direkt in das Hauptverzeichnis Ihrer Domain, z.b. www.meinedomain.xy/favicon.ico
Nachdem Sie Ihre Datei favicon.ico in das Hauptverzeichnis Ihrer Domain per Upload übertragen haben, können Sie direkt mit Ihrem Browser Ihre Domain aufrufen und bekommen das Favicon angezeigt.


Gibt es alternative Möglichkeiten?

Ja, sobald Sie Ihr Favicon geuploadet haben, wird es in den meisten Browsern links neben der URL angezeigt. Sollten Sie nicht die Möglichkeit haben, die Datei Favicon auf Ihren Webspace zu übertragen oder möchten Sie ein Favicon für ein Unterverzeichnis einrichten, können Sie alternativ auch folgenden Quelltext in Ihre Seite einbauen:

<head>
<link rel="SHORTCUT ICON" href="http://www.meinedomain.xy/meinegrafiken/favicon.ico">
</head>

Bitte beachten Sie, daß Sie bei dieser Methode bei jeder .HTML Datei den HEAD-Bereich um o.a. Quelltext erweitern müssen.


Mein Favicon wird nicht angezeigt

Dies kann verschiedene Gründe haben, prüfen Sie zuerst, ob Ihre .ico Datei im richtigen Format vorliegt, dazu können Sie diese direkt mit Ihrem Browser öffnen.

Gerade der Internet Explorer ist in einigen Versionen recht unzuverlässig, was die Favicons betrifft. Wenn hier ein "harter Reload" (STRG + F5) nicht hilft, versuchen Sie es einmal mit einer Cache-Leerung.

Als sehr zuverlässig in Sachen Favicons hat sich der Netscape bzw. Mozilla Browser erwiesen, allerdings müssen Sie hier ggfls. unter EINSTELLUNGEN ein Häckchen unter "Show Web Site Icons" bzw. "Webseiten Icon anzeigen" aktivieren.



Home  Zurück zur Hauptseite




Searchlinks.de © 2009      Home    Linktipps    Verzeichnis    Kostenlos    Singles & Flirten    Handy / SMS    Seite eintragen / Add URL    Impressum    AGBs